SWATCH
CITIZEN
ICE WATCH
KIENZLE
 

I love my new…

Swatch New Collection

Hier finden Sie die brandneuen Swatch Uhren für sie und ihn.

Watchpapst Classic-Aktion

Watchpapst Classic-Aktion

Hier finden Sie die Aktionsbedingungen für die Watchpapst Classic-Aktion 2017.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Watchpapst

 
 

1. Gültigkeit

Alle nachfolgenden Ausführungen haben uneingeschränkte Gültigkeit für alle angebotenen Artikel.


2. Impressum

Watchpapst - Uhrenhandel
Inhaber: Jürgen Papst
Schannatstr. 27
DE-36039 Fulda

Watchpapst Shop
Wilhelm Tigges - Juweliergeschäft
Marktplatz 6
DE-36341 Lauterbach


Ust-Id Nr. DE 180582937

Tel.: 0661.51230
E-Mail: info@watchpapst.de



3. Vertragsgegenstand

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.


4. Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird für die Kaufabwicklung nach Vertragschluss nicht gespeichert und ist auf der Website für den Kunden unter seinen Mitgliedsdaten somit nicht erneut abrufbar. Über die Druckfunktion des Browsers kann die Website mit den maßgeblichen Vertragsinformationen während des Bestellvorgangs ausgedruckt werden.


5. Abwicklung

Am Ende des Bestellvorganges können Sie unter den zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden die bevorzugte Zahlungsart eigenständig auswählen. Als Bestätigung erhalten Sie direkt nach dem Kauf eine email an die von Ihnen bei uns hinterlegte E-mail-Adresse. Die Ware wird nach des Gutschrift des Betrages schnellstmöglich versandt.


6. Eigentumsvorbehalt

Nur für Gewerbetreibende: Die Ware bleibt, bis zur Vollständigen Bezahlung durch den Käufer, unser Eigentum.


7. Preise, Währung, Zahlung

Alle Preise werden in Euro (inkl. MwSt) angegeben. Die als Kaufpreise angeführten Beträge verstehen sich ausnahmslos als Endpreise und beinhalten sämtliche Preisbestandteile einschließlich anfallender Umsatzsteuer. Im Einzelfall können jedoch bei grenzüberschreitenden Lieferungen Steuern (z.B. im Fall eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) anfallen, die vom Kunden zu zahlen sind.


8. Versandkosten

Wir versenden alle Artikel in die EU und zusätzlich die Schweiz, ausschließlich, als versicherte Sendung, mit DHL, Dt. Post oder DPD.

Versandkosten:
Deutschland: pauschal 3,90 Euro pro Bestellung, ab 38.- Euro Warenwert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, 
Nachnahmegebür: 10,00 Euro

EU und Schweiz: 8,00 Euro
Evtl. Zollkosten trägt der Käufer in vollem Umfang.


9. Gewährleistung

Im Fall von Mängeln an der verkauften Ware gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.


10. Lieferzeit

Die Lieferzeit der bestellten Waren beträgt im Inland 1 - 3 Werktage. Im Ausland beträgt die Lieferzeit 2 - 14 Tage.


11. Widerrufsrecht

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Widerrufsbelehrung


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware durch den Verbraucher oder einen von ihm benannten Dritten, der nicht der Versender ist. Bei der Bestellung von mehreren Waren im Rahmen einer Bestellung, die aber getrennt geliefert werden, beginnt die Widerrufsfrist erst mit dem Erhalt der letzten Teillieferung.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Fa. Watchpapst - Uhrenhandel
Inh. Jürgen Papst
Schannatstr. 27
D - 36039 Fulda

Telefon: 0661.51230

E-Mail: info@watchpapst.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief oder Email) über Ihren Entschluss des Widerrufes informieren. Zur Wahrung des Widerrufs reicht es aus über die Ausübung, vor Ablauf der Widerrufsfrist zu informieren.



Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den geschlossen Vertrag widerrufen, müssen Sie die Ware zurücksenden und wir alle erhaltenen Zahlungen (mit Ausnahme von zusätzlichen Kosten, die im Zusammenhang mit der Art des Versandes stehen, wie z.B. Expresskosten oder Nachnahmegebühren) unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen zurückzahlen. Die Kosten der Rücksendung trägt der Verbraucher. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches bei der Bestellung vom Kunden gewählt wurde. Ein Wertersatz bei Widerruf kann bei nicht Vollständiger Rücksendung bzw. Verschlechterung der zurückgesandten Ware in Abzug gebracht werden.



Ende der Widerrufsbelehrung


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *


12. Schlussbestimmungen

Anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Keine Anwendung finden die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht).

Alle von uns veröffentlichten Layouts, Beschreibungen und Bilder sind Eigentum der Fa. Watchpapst. Ein Von uns nicht genehmigtes Kopieren kann strafrechtlich verfolgt werden.
Sollten einzelne Teile dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam werden, so bleibt die Wirksamkeit des restlichen Vertrages unberührt.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Informationspflicht nach dem Batteriegesetz

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten sind wir verpflichtet, Sie gemäß des Batteriegesetzes im Sinne des § 12 BattG auf folgendes hinzuweisen:

Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind zur Abgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in Ihrer unmittelbaren Nähe (z.B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben.

Kennzeichnungspflichtige Batterien und Akkus sind mit einem der beiden nachstehenden Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol des für die Einstufung als schadstoffhaltigen ausschlaggebenden Schwermetalls versehen. Beide Symbole haben die gleiche Bedeutung.

Das chemische Symbol "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei und "Hg" für Quecksilber wird unter dem Zeichen abgebildet.



Fulda, 13. Juni 2014

 
 

AGB